E-Mail an Leiter Einsatz:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

18.06.2017 Sonntag Sprechfunkunterweisung in den DLRG Betriebsfunk für das JET

Der Vorsitzende Horst-Peter Hassbach überreichte den JETties nach erfolgreichem Abschluss der Ausbiludung ihre ATN-Urkunden (Quelle: DLRG Bad Salzig/Foto: Th. Heidinger)

Gruppenübung Buchstabieren (Quelle: DLRG Bad Salzig/Foto: Th. Heidinger)

Gruppenübung Buchstabieren (Quelle: DLRG Bad Salzig/Foto: Th. Heidinger)

Ein Teil des Jugend-Einsatz-Teams bei der Sprechfunkunterweisung in den DLRG Betriebsfunk (Quelle: DLRG Bad Salzig/Foto: Th. Heidinger)

(TH) Am 18.06. fand mit einem Teil der angehenden Einsatzkräfte des Jugend-Einsatz-Teams die Sprechfunkunterweisung in den DLRG Betriebsfunk statt. Auf dem Programm standen Physikalische Grundlagen, Verschwiegenheitspflicht und rechtliche Grundlagen, Gerätekunde, Verkehrsabwicklung im Betriebsfunk, Funkrufnamensystematik und natürlich die Praktischen Übungen.

Die Sprechfunkunterweisung berechtigt die JETties nun zur Teilnahme am Sprechfunkverkehr auf den DLRG-Kanälen und ist als Grundausbildung für jede Einsatzkraft anzusehen.

Der Vorsitzende Horst-Peter Hassbach überreichte den JETties nach erfolgreichem Abschluss der Ausbiludung ihre ATN-Urkunden.

Kategorie(n)
Einsatz, Jugend-Einsatz-Team

Von: Leiter Einsatz

zurück zur News-Übersicht